logo
Suche:

Vielen Dank für Ihren Besuch!! 

 

Ganz herzlich bedanken wir uns für

die Unterstützung an diesem Abend

bei der

jüdische Tanzgruppe "Hatikwa"

und der

orientalischen Tanzgruppe Sanjana 

und der

Musikgruppe Bayblon Tamam

 

Wir laden Sie ein

   

zu unserem nächsten Wohltätigkeitsessen 

am Freitag, den 12.01.2018

Pfarre St. Gregor, Eupener Str., Aachen

 

Miteinander reden und speisen waren und sind Höhepunkte von Begegnung und Gastfreundschaft.

Ein Stück kann man so der Kultur eines Landes näherkommen, ein Stück den Menschen. Es ist, als ob die Kinder aus der Türkei, aus Indien und von den Philippinen, mit bei uns am Tisch säßen.

Der Verein Cati-Kalem unterstützt seit 1999 kinderreiche und mittellose Familien. Die Ziele des Vereins sind es, den Kindern dieser Familien den Schulbesuch und später eine Ausbildung zu ermöglichen.

Unser Verein unterstützt vorrangig eine immer größer werdende Gruppe persönlich bekannter Familien mit Sachmitteln wie Schuhen, Schulunterlagen und Buskarten, um den Kindern tatsächlich den Schulbesuch zu ermöglichen. Wenn es die Situation erfordert, können kleiner Geldbeträge den Familien auch direkt zur Verfügung gestellt werden.

Cati-Kalem arbeitet schnell und unbürokratisch. Vorort arbeitet Cati-Kalem z.T. mit Partnern anderer sozialer Organisationen zusammen, um auch größeren, in den Zielen verwandten Projekten ein Gelingen zu ermöglichen.

 Rahmenprogramm:

 

Tanzgruppe „Hatikwa“

 

Der Name „Hatikwa“ ist hebräisch und bedeutet „Die Hoffnung“ - die Nationalhymne des Staates Israel trägt ebenfalls diesen Titel.

Israelische Tänze sind vielfältig und unterschiedlich, so wie die Melodien und Lieder, die die Einwanderer aus der ganzen Welt mit nach Israel gebracht haben. Sie sind ein Ausdruck der Vitalität und Lebensfreude eines jungen Landes mit einer alten Tradition.

Kontakt: Jüdische Gemeinde Hatikwa, Irina Stotland Mobil 015752426532; i.stotland@arcor.de.

 

orientalischer Tanz mit Gruppe Sanjana

Die orientalischen Tanzgruppen von Karima El-Barkani aus Aachen unterstützen unsere Veranstaltung wieder mit bezaubernden Tanzdarbietungen! Mehr Informationen zu der gebürtigen Marokkanerin Karima El-Barkani und ihren Tanzgruppen finden Sie unter: www.karima-orienttanz.de

 

Musikgruppe Bayblon Tamam

Babylon Taman ist eine junge Band, in der sich geflüchtete Jugendliche zusammengefunden haben um gemeinsam Musik zu machen.

Die Musikgruppe ist als Projekt der Ahoi-Projekte entstanden. Die Gruppe verbindet die tradionellen Klänge ihrer Herkunftsländer mit neuen Melodien und Texten.

Sasan Azodi, u.a. studierter Jazz Gitarrist und Mitgründer der Musikgruppe, hat sich auf orientalische Musik spezialisiert. Zusammen mit seiner Band Mah-e Manouche ist er Preisträger des Förderpreises der Musikkulturen des Landes NRW 17/18.

 

 

 

 

 

 

Neu auf unserer Homepage:

Seite Presse mit den aktuellen Zeitungsartikeln

Gallerie: Bilder aus Veranstaltungen